Nero

Nero ist im April 2003 über den „Pony-in-Not-e.V.” zu uns gekommen.
Er wurde aus schlechter Haltung freigekauft und hat sich trotz allem
zum zuverlässigen Freizeitpartner entwickelt.
“Nero“ ist ein Norweger-Wallach und wie es für diese robuste, kräftige
und genügsame Pferderasse typisch ist, trägt er Erwachsene problemlos.
Er ist fleißig und manchmal auch ein wenig stur.
Nun ist er offiziell im Ruhestand, möchte aber noch gelegentlich Ausritte begleiten
und er wird bis zu seinem Lebensende zu Hause bei seinen Kumpels bleiben!














 




Nächste Seite. >> Bonito